Dank neuer Technologien lädt Oppo Handys in nur 20 Minuten auf. Doch auch für kabelloses Laden stellt der Hersteller Verbesserungen vor.

Oppo hat ein Smartphone-Ladegerät vorgestellt, das Handys in 20 Minuten vollständig auflädt. Auch kabelloses Laden wird künftig dank des AirVOOC-Ladepads schneller gehen.

 

In einem Livestream präsentierte der chinesische Elektronikhersteller Oppo neue Ladegeräte für Smartphones. Besonders eindrucksvoll ist dabei der Einsatz einer neuen Schnellladetechnologie, die ein Handy mit 4.000-Milliamperestunden-Akku innerhalb von 20 Minuten aufladen soll. Dabei arbeitet das Ladegerät mit einer Leistung von bis zu 125 Watt und nutzt eine Spannung von 20 Volt sowie 6,25 Ampere Stromstärke.

 

Auf die Haltbarkeit des Smartphone-Akkus soll das schnelle Aufladen aber keine besonders großen Auswirkungen haben. Im Rahmen der Vorstellung sprach Oppo von einer Leistungsabnahme um 20 Prozent nach 800 Ladezyklen. Auch die Temperatur des Smartphones soll beim Aufladen die 40 Grad-Marke nicht überschreiten.

 

Kabelloses Laden wird ebenfalls schneller

 

Doch auch abseits der eindrucksvollen Schnelladetechnologie hielt Oppos Präsentation interessante Neuerungen bereit. So stellte Oppo zwei besonders kompakte Ladegeräte vor, in denen Gallium-Nitrid statt des herkömmlichen Siliziums zum Einsatz kommt. Hierdurch schrumpft der SuperVOOC Charger auf nur 83 x 40 x 10 Millimeter Größe und erreicht trotzdem eine Leistung von 50 Watt. Der Mini Flash Charger ist zwei Millimeter dicker, arbeitet dafür aber mit 110 Watt.

 

Mit zwei kombinierten Ladespulen erreicht das neue AirVOOC-Ladepad eine maximale Leistung von 65 Watt bei kabellosem Laden. Damit wäre ein Smartphone-Akku mit 4.000 Milliamperestunden in rund einer halben Stunde wieder voll. Mit dem neuen AirVOOC-Ladepad überbietet Oppo zudem die kabellose Schnellladetechnologie von Huawei um 25 Watt. Derzeit unterstützen das Huawei P40 Pro+ und das Oppo Reno Ace 2 mit 40 Watt die schnellsten kabellosen Ladepads.

 

Wann die neuen Ladegeräte samt kompatibler Gegenstücke auf den Markt kommen, ist bislang unklar. Vielmehr gibt Oppo aber einen Ausblick darauf, was das Unternehmen für zukünftige Flaggschiff-Modelle plant.

 

Quellen:

https://www.oppo.com/en/newsroom/press/oppo-launches-125w-flash-charge-65w-airvooc-wireless-flash-charge-and-50w-mini-supervooc-charger/

https://www.youtube.com/watch?v=T2on6z97Bds