Das Sony Xperia 5 II ist ein neues Oberklasse-Smartphone mit relativ kompaktem Gehäuse, 120-Hertz-Display und mehr. Hier gibt es die wichtigsten Infos.

 

Mit dem Xperia 5 II hat Sony ein neues Oberklasse-Smartphone vorgestellt, das sich unter dem aktuellen Flaggschiff Xperia 1 II einreiht. Der Hersteller setzt dabei einen besonderen Fokus auf Fotografie, Gaming und ein handliches 120-Hertz-Display.

 

Sony veröffentlichte dieses Jahr mit dem Xperia 1 II für 1.199 Euro bereits ein Premium-Smartphone, mit dem Xperia 10 II für 369 Euro gab es zudem bereits ein Mittelklassemodell. Nun stellt das japanische Unternehmen das Xperia 5 II für 899 Euro vor, welches im Oktober in Deutschland erscheinen soll. Die technischen Daten des neuen Oberklassemodells stimmen überwiegend mit denen des Xperia 1 II überein, im direkten Vergleich ist das Xperia 5 II allerdings kompakter, hat weniger Speicher, eine geringere Bildschirmauflösung und verzichtet auf einen ToF-Sensor sowie auf kabelloses Laden.

Kompaktes Design mit 120-Hertz-Display

Das grundlegende Design bleibt unverändert, es gibt also ein dünnes Gehäuse mit Gorilla Glass 6 auf der Front und Rückseite. Im Aluminiumrahmen befinden sich ein Hybrid-SIM-Slot, der auch eine MicroSD-Karte aufnehmen kann, ein Kopfhöreranschluss und ein US Typ-C Anschluss. Die typische Kamerataste ist auch wieder in den Rahmen integriert und die Power-Taste dient als Fingerabdrucksensor. Dem Datenblatt zufolge wiegt das Smartphone 163 Gramm und misst relativ kompakte 158 x 68 x 8 Millimeter.

 

Vorne kommt ein flaches, 6,1 Zoll großes OLED-Display mit Full-HD+-Auflösung zum Einsatz. Erneut setzt Sony auf das schmale 21:9-Format, weshalb das Smartphone handlicher ausfällt, als es die Bildschirmdiagonale vermuten lässt. Während der 6,5-Zoll-Bildschirm des teureren Xperia 1 II lediglich 60 Hertz bietet, beträgt die Bildwiederholfrequenz beim Xperia 5 II 120 Hertz. Zudem gibt es eine Touch-Scanrate von 240 Hertz, womit Eingaben noch schneller erkannt werden. Der Hersteller hat sich für schmale Display-Seitenränder und gegen ein Loch im Display entschieden. Dementsprechend gibt es Platz für Stereo-Frontlautsprecher und eine Selfie-Kamera mit acht Megapixeln.

 

Triple-Kamera des Top-Modells

Auf der Rückseite verbaut Sony die Triple-Kamera des teureren Flaggschiff-Smartphones, jedoch ohne ToF-Sensor („Time of Flight“). Die Kameras lösen jeweils mit zwölf Megapixeln auf, ganz konkret gibt es neben der Hauptkamera noch eine Weitwinkelkamera und eine Telekamera mit dreifach optischem Zoom. Bereits bekannte Kamerafunktionen wie den Augen-Autofokus, die Serienbildaufnahmen mit Autofokus und der Cinema-Pro-Modus sind ebenfalls mit an Bord. Neuerdings sind laut Sony sogar Zeitlupenvideos in 4K-Auflösung mit maximal 120 Bildern pro Sekunde möglich.

 

Intern kommt ein Qualcomm Snapdragon 865 zum Einsatz. Der Top-Prozessor mit 5G-Unterstützung ist in vielen Oberklasse-Smartphones verbaut und bewältigt aktuelle Spiele mit den höchsten Grafikeinstellungen problemlos. Dazu gibt es im Xperia 5 II acht Gigabyte Arbeitsspeicher und 128 Gigabyte Massenspeicher. Die Akkukapazität von 4.000 Milliamperestunden fällt in Anbetracht der Größe durchschnittlich aus. Im Lieferumfang liegt ein Ladegerät mit 18 Watt bei, das den Akku in einer halben Stunde zu 50 Prozent aufladen soll.

Neue Gaming-Funktion und bessere Kühlung

Durch das 21:9-Format haben Filme bei der Wiedergabe keine schwarzen Ränder und bei Spielen gibt es ein breiteres Sichtfeld. Beim gleichzeitigen Aufladen und Spielen verwendet das Smartphone auf Wunsch den Strom direkt vom Netzteil, somit wird der Akku geschont und die Wärmeentwicklung verringert. Die Kühlung ist Sony zufolge aufgrund einer neuen Graphen-Schicht ebenfalls besser. Übrigens: PlayStation Dualshock-4-Controller unterstützt das Xperia-Handy auch. Als Betriebssystem ist noch Android 10 vorinstalliert, doch ein Update auf Android 11 dürfte zeitnah nach dem Marktstart zur Verfügung stehen. Das Sony Xperia 5 II erscheint in den Farben Schwarz, Grau und Blau.

 

Quellen:
Sony (Pressemitteilung): https://presscentre.sony.de/pressreleases/xperia-5-ii-hoechstleistung-im-kompakten-design-3035431
Sony (Produktseite): https://www.sony.de/electronics/smartphones/xperia-5m2